Warum ein professionelles Babybauch Shooting?

Jede Schwangerschaft ist etwas ganz Besonderes und Einzigartiges. Und natürlich auch der Bauch, in welchem das kleine Wunder heranwächst. Was bietet sich da mehr an als ein schönes Schwangerschafts-Shooting - nicht nur für Euch Eltern selbst, sondern auch für Euer Kind später, damit es sehen kann, wo es herangewachsen ist. 

Hierzu möchte ich Euch einige Tipps geben, damit Ihr später die perfekten Erinnerungsfotos an die Schwangerschaft habt. Lest hierzu weiter unten meine TOP 6 TIPPS für perfekte Babybauch-Bilder - wenn Ihr noch weitere Tipps habt, dann schreibt diese gerne in die Kommentare unten!

6 Tipps für ein perfektes Babybauch-Shooting


Tipp 1: Der richtige Zeitpunkt für das Babybauch Shooting

Zunächst ist der passende Zeitpunkt für das Schwangerschafts-Shooting entscheidend. Schließlich soll Dein Bauch bereits ein richtig schöner (runder) Babybauch sein. Allerdings sollte es auch nicht zu spät sein, so dass Du bereits täglich damit rechnest, dass die Geburt beginnt. Ich finde, dass sich der achte und der Beginn des neunten Monats besonders gut für Babybauch-Fotos eignet.
Natürlich ist der richtige Zeitpunkt auch davon abhängig, wie schnell (oder langsam) Dein Babybauch wächst. Wenn Du schon im siebten Monat einen stark ausgeprägten Babybauch hast, dann können wir natürlich auch dann schon schöne Fotos machen.

 

Tipp 2: Vorbereitung für die perfekten Babybauch-Fotos

Hier einige Tipps im Vorfeld, welche Dich/Euch auf das Shooting vorbereiten und helfen, kreative und schöne Bauchbilder zu bekommen:

  • Dein Bauch steht im Mittelpunkt des Shootings!
  • Wähle ein Outfit, in dem du Dich wohlfühlst und welches bequem ist. Hierzu lese auch TIPP 4 „Outfit“.
  • Binde auch Deinen Partner in das Babybauch Shooting ein und stimmt Eure Kleidung passend zueinander ab.
  • Falls Du/Ihr bereits ein Kind (oder mehrere Kinder) habt, dann bringt sie gerne zum Shooting mit.
  • Nutzt Accessoires, um den Bildern eine persönliche Note zu geben. Lest hierzu auch den übernächsten TIPP 5 „Accessoires“.
  • Auch mit einem Filzschreiber kann man schöne Sachen auf den Bauch schreiben.
  • Habt Ihr einen Ort, der Euch ganz besonders am Herzen liegt?
  • Schaut Euch in der Google-Bildersuche um oder sammelt Ideen bei Pinterest – diese Ideen könnt Ihr gerne mit mir teilen!
  • Achtet auch auf die kleinen Details – Schmuck oder bunte Nägel lenken vom Bauch ab 😉
  • Fragt dem Fotografen (also mir :-)) vorab Löcher in den Bauch!

 

Tipp 3:  Die passende Location für das Babybauch Shooting

Schwangerschafts-Fotos in der Natur werden am schönsten im Sommer und bei tiefstehender Sonne aufgenommen. So bekommen die Bilder besonders warme Farbtöne und es können sehr stimmungsvolle Gegenlicht-Aufnahmen gemacht werden. Wenn die Sonne dann gerade untergegangen ist, können wir auch Silhouetten-Bilder schießen, bei den Dein Babybauch besonders betont wird.

Welche natürliche Umgebung Dir/Euch besonders gut gefällt, das besprechen wir in einem Vorgespräch, bei dem Ihr mir alle Eure Ideen und Wünsche genau erklären könnt. So können wir uns auch schon ein wenig kennenlernen und treffen uns nicht zum ersten Mal, wenn die Fotos gemacht werden.

Je nach Jahreszeit kann das Babybauch Shooting natürlich auch drinnen – entweder im Studio oder bei Euch zu Hause – stattfinden. Der Vorteil beim Heim-Shooting ist, dass Du Dich in Deiner gewohnten Umgebung befindest und Dich so direkt sehr wohl fühlen wirst.

Im Studio haben wir dagegen etwas kontrolliertere Lichtverhältnisse, welche ich aber genauso gut bei Euch zu Hause aufbauen kann. Wichtig ist hier dann nur ein aufgeräumter Hintergrund, welcher keine ablenkenden Details und Farben enthält.

Tipp 4: Outfit

Am allerwichtigsten ist es, dass Du Dich total wohl fühlst. Deine Hose sollte nicht spannen, Dein Oberteil eng aber bequem am Bauch anliegen. Die Muster des Outfits sollten eher ruhig sein und die Farben passend zur Umgebung abgestimmt sein. In einem gelben Weizenfeld sehen z. Bsp. schwarze Klamotten toll aus. Eine grüne Wiese harmoniert zum Beispiel prima mit roter Kleidung beim Babybauch Shooting.

Ob du ein Kleid trägst, ein figurbetontes T-Shirt, eine schöne Bluse, nur Unterwäsche oder auch nichts – wir werden ganz nach Deinem/Euren Geschmack tolle Fotos machen.

Lass Deinen Schmuck am besten zu Hause, schminke dich dezent und denke immer daran, dass dein Bauch dieses Mal das wichtigste ist.

 

Tipp 5: Accessoires für ein Babybauch Shooting

Um den Bildern eine persönliche Note zu geben, bringt zum Babybauch-Shooting gerne schöne Accessoires mit. Folgende Accessoires eignen sich besonders gut:

  • Namenskette: viele werdende Eltern lassen sich bereits vor der Geburt eine Namenskette anfertigen, welche dann nach der Geburt an die Kinderzimmertür oder an/über das Kinderbettchen gehängt wird. Diese kann schon vorher in das Shooting eingebunden werden.
  • Baby-Schuhe: Die ersten kleinen Schühchen des Bauchbewohners kannst du beispielsweise auf deinen Bauch stellen oder vor Deinem Bauch auf deinen Händen halten.
  • Dosentelefon/Schnurtelefon: Wenn es schon ein großes Geschwisterchen gibt, so kann er oder sie mit einem Schnurtelefon am Bauch hören.
  • Babykleidung: Eine schöne Idee ist es, Outfits Eures kleinen Schatzes auf eine Leine zu hängen.
  • Scrabble-Buchstaben: Hier könnt Ihr entweder Eure Namen oder „Mama“ und „Papa“ in Eure Hände legen und vor den Babybauch halten.
  • Schleife mit Anhänger: Du kannst Dir eine schöne große Schleife um den Bauch binden und auf einem Anhänger könnte „Nicht vor dem …(Entbindungstermin)… öffnen“.

 

Tipp 6: Last but not least: Genieße das Shooting!

Auch wenn es Momente in Deiner Schwangerschaft geben kann, an denen Du Dich vielleicht weniger schön findest – wir werden in jedem Fall Bilder machen, auf denen Du Dir gefällst!

Als erfahrener Portrait-Fotograf kenne ich alle Tricks und Kniffe, wie eine Frau auf Bildern noch schöner als in Wirklichkeit aussehen zu lassen. Schau Dir in der Gallerie oben noch weitere Beispiele für Babybauch-Fotos an und lasse Dich inspirieren. Vielleicht habt Ihr auch bei Pinterest schon Ideen gesammelt? Gerne nehme ich auch noch Deine/Eure Ideen mit auf!

 

Meldet Euch bei mir

Ich freue mich auf Deine/Eure Kontaktaufnahme! Ruft mich gerne direkt an (+49 179-6927272) oder schreibt mir eine Nachricht über das Kontaktformular unten, damit wir weitere Details besprechen können! Ein Babybauch-Shooting von ca. 90 Minuten inkl. 30 ausgewählten, professionell bearbeiteten Bildern als digitale Dateien kostet € 299,-. Wenn ich Dich/Euch zurückrufen soll, dann tragt bitte Eure Nummer unten ein.

 

Ja, ich interessiere mich für ein Babybauch-Shooting – bitte kontaktiere mich.

no comments
Add a comment...

Your email is never published or shared. Required fields are marked *

Menu